Freizeit rund ums Haus

Café Rosenrot

Im Café Rosenrot können Sie in aller Ruhe hausgemachte Spezialitäten in angenehmer Atmosphäre drinnen oder bei gutem Wetter auch draußen auf der schönen Terrasse genießen. Dienstags strömt der Duft von frischen Waffeln durchs Haus und erinnert an gemütliche Nachmittage.

 

Sie können hier auch mit Ihrer Familie Ihren Geburtstag feiern oder eine Spielerunde mit Ihren Freunden durchführen.

Angelika Schulte öffnet das Café für Sie immer dienstags bis sonntags, auch an Feiertagen, von 14.00 bis 18.00 Uhr.

Parklandschaft


Die Atmosphäre des St.-Elisabeth-Stifts wird durch seine zentrumsnahe und ruhige Lage inmitten eines großen parkähnlichen Gartens geprägt. Mit seinen gepflegten Wegen, zahlreichen Sitzgelegenheiten und einem kleinen Teich mit Bachlauf sind Sie und Ihre Gäste herzlich zu Spaziergängen und Aufenthalten im Grünen eingeladen.

Der Fußweg in die Gemeinde

Nottuln liegt am Südhang der Baumberge inmitten der münsterländischen Parklandschaft. Der historische Ortskern mit seinen liebevoll restaurierten Gebäuden und der spätgotischen Hallenkirche St. Martin liegt nur wenige hundert Meter entfernt und lädt Sie mit seinen abwechslungsreichen Geschäften und Gaststätten zum Einkaufsbummel ein.

Die Gemeinde Nottuln verfügt über Ärzte verschiedener Fachrichtungen, Apotheken und therapeutische Einrichtungen. In unmittelbarer Nähe befinden sich die Christophorus-Kliniken Standort Nottuln (St. Gerburgis-Hospital) mit den Fachbereichen Geriatrie, allgemeine Innere Medizin und ein Standort der Klinik am Schlossgarten (Gerontopsychiatrie).

Andachtsraum im Haus/ Kapelle im nahen Krankenhaus

In unserem Andachtsraum im Erdgeschoss können Sie jederzeit beten, in sich gehen und einfach nur zur Ruhe kommen. Das warme, neutrale Ambiente ist bewusst gewählt, um Menschen jeder Konfession gleichermaßen anzusprechen. Hier gestalten unsere Seelsorgerinnen auch die persönlichen Abschiedsgebete für verstorbene Bewohner.

Eine schöne und modern ausgestattete katholische Kapelle finden Sie in unmittelbarer Nähe im St. Gerburgis-Hospital. In ihr findet mittwochs um 15:30 Uhr ein Gottesdienst statt, zu dem Sie herzlich eingeladen sind.