Karriere
Weitere Berufsgruppen KAS
Pflege

Modern arbeitende Teams die Bock haben warten auf Dich – inkl. tierischer Unterstützung!

Zur Verstärkung des Pflegeteams unserer Einrichtung St.-Elisabeth-Stift in Nottuln suchen wir zu nächstmöglichen Zeitpunkt

PFLEGEFACHKRÄFTE (w/m/d) und PFLEGEHILFSKRÄFTE (w/m/d)
IN VOLL- UND TEILZEITBESCHÄFTIGUNG

Vorteile bei uns

  • Vergütung gemäß den Richtlinien für Arbeitsverträge in Einrichtungen des deutschen Caritasverbandes (AVR)
  • zusätzliche Altersversorgung
  • strukturierte Einarbeitung unter fachlicher Leitung
  • eigenverantwortliche und anspruchsvolle Tätigkeit

Gerne steht Ihnen unsere Einrichtungsleiterin Anja Magorsch (Tel. 02502 220-6500) bei Fragen zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen, bevorzugt per E-Mail im PDF-Format.

personal@ctc-coesfeld.de
Christophorus-Altenhilfe GmbH
Personalabteilung
Südwall 22 48653 Coesfeld

Weitere Berufsgruppen

Ausbildung

Ab 2020 wird die Pflegeausbildung generalistisch gestaltet. Das bedeutet, dass es für die Pflege nur noch einen Berufsabschluss gibt, der für alle Bereiche der Pflege qualifiziert. Hierbei handelt es sich um eine völlig neu gestaltete Ausbildung, bei der nicht nur einfach die Inhalte von bisher drei Ausbildungen zusammengeführt werden.

Die Einsätze im Praxisfeld erfolgen im Krankenhaus, in der stationären Altenpflege und in der ambulanten Pflege, die auch die Träger der Ausbildung sein können, sowie in weiteren Einsatzbereichen.

Weitere Informationen: https://www.ctc-coesfeld.de/ausbildung/#Uebersicht_Pflege

Ansprechpartner:

Lena Abel | Rabea Paschert
Ansprechpartnerinnen für die Christophorus Pflegeausbildung

Tel. 02541 89-47939
E-Mail: ausbildung.pflege@ctc-coesfeld.de

Ausbildung im Hochschulbereich

Eine grundständige Berufsausbildung im Hochschulbereich, die gleichzeitig einen akademischen Abschluss beinhaltet, wird möglich werden. In dieser Form ist nur der generalistische Abschluss möglich. Auch wird hier keine Ausbildungsvergütung gezahlt, da es sich um ein Studium handelt. Nach den Bedingungen des Bundesausbildungsförderungsgesetzes können die Studenten Unterstützung erhalten.

Carecampus Pflegeakademie im Kreis Coesfeld

Mit der carecampus Pflegeakademie im Kreis Coesfeld ist auf der Basis und den Erfahrungen der Schule für Gesundheitsberufe der Christophorus Trägergesellschaft Coesfeld und dem Caritas-Altenpflegeseminar in Dülmen ein neuer Ort des gemeinsamen und lebenslangen Lernens im Kreis Coesfeld entstanden.

Weitere Informationen:

Carecampus Pflegeakademie
Kupferstr. 10
48653 Coesfeld
Tel.:02541 970690

E-Mail: info@care-campus.de
https://care-campus.de/


Schule für Pflegeberufe
An der Kreuzkirche 5
48249 Dülmen
Tel.: 02594 955-0