45 Angehörige und Bewohner freuten sich über ein leckeres Menü

Gleich Anfang Oktober, als der Herbst seine bunte Vielfalt an Früchten präsentierte, lud das St.-Elisabeth-Stift alle Angehörigen, Betreuer und Bewohner zu einem herbstlichen Abendessen ein. Bunt gedeckte Tische und ein köstliches mehrgängiges Gänge Menü trugen zu einem stimmungsvollen Abend bei. So konnten alle gemeinsam ein besonderes Essen einnehmen, ohne ein Lokal aufsuchen zu müssen. Dieser gemütliche Abend wird vielen Teilnehmern noch lange in guter Erinnerung bleiben.